Was wir machen

Der Elternverein ist der offizielle Zusammenschluss aller Eltern von Volksschulkindern. Einmal im Jahr wird bei der Hauptversammlung im Herbst ein Vorstand gewählt, der die Eltern in diesem Arbeitsjahr vertritt.

Ziel des Elternvereins ist eine gute Zusammenarbeit mit den Lehrern, dem Tagesheim und der Schulleitung um so für unsere Kinder das bestmögliche Lernklima an der Schule zu schaffen.

Insbesondere unterstützt der Elternverein die Klassen und Tagesheimgruppen mit finanziellen Mitteln, z.B.

  • jährliches Klassengeld für jede Klasse
  • Unterstützung für die Projekttage der 3. und 4. Klassen
  • Zuschüsse zu Anschaffungen
  • (Mit-)Finanzierung von größeren Projekten und sozialen Anliegen
  • Finanzierung des Apfeltages

 

Wie finanziert sich der Elternverein

Jede Familie, die ein Kind an der Volksschule Eisenstadt hat, ist automatisch Mitglied im Elternverein und zahlt einen Mitgliedsbeitrag von 15 € pro Familie und Jahr. Diese Beiträge ermöglichen dem Vorstand die Durchführung von Veranstaltungen wie dem Adventfest und dem Schulfest, durch die wiederum Einnahmen erwirtschaftet werden.

Für jedes Schuljahr wird ein Budget erstellt, wie die Mittel bestmöglich eingesetzt werden.

Ordentliche Hauptversammlung 2018/19

Ordentliche Hauptversammlung 2018/19

Zeit: 20.9.2018, 18:30 Uhr

Ort: Konditorei Naglreiter, Extrazimmer

Weiterlesen ...

Elternverein an der Volksschule Eisenstadt • ev-vs-eisenstadt@gmx.at • Impressum